c9b53d3c-43aa-4ecb-86ec-965b818e7496jpg Yoga-Retreat in Fataga, Gran Canaria, (Kanarische Insel) mit der Yogaschule Alicia hn

Stelle Dir einen Ort vor, an dem Du entdeckst, dass Du unglaubliche Dinge tun kannst. Voller Licht und Ruhe in der Natur. Ein Ort, an dem Sicherheit, Aufregung, Mysterium, Wunder, Gelächter, Herausforderung und Belohnung herrschen. Ein Ort, an dem Du ohne Entschuldigung glänzen kannst.

Dies ist eine Gelegenheit für Dich, Dich Deinen Überzeugungen zu stellen, die Dich zurückhalten, und Dein unendliches Wesen zu entdecken. Es ist eine Woche, um Deinen Körper und Geist herauszufordern.

Du wirst die Woche verlassen und Dich stark fühlen, inspiriert und mit einer neuen Leidenschaft für das Leben.

Wie stellst Du Dir Deine nächsten Ferien vor?



Das Angebot:

Du wirst tägliche Hatha Yoga-Kurse und Restorative Yoga-Sitzungen genießen, inklusive eines halbtägigen Wanderausflugs.

Achtung!: Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2019! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, berücksichtigt wird der Anmeldeeinganstermin.

Mitnehmen: Yogakleidung, Matte, Block, Gurt und 1 oder 2 Decken.

Tagesprogramm Yoga-Retreat

Kurssprache Deutsch, falls notwendig Spanisch und Englisch


Tag 1: Sonntag

 

·     Anreise

·     Begrüssung und Vorstellung des Programms/Check-In

·     Gemeinsames Abendessen

Tag 2: Montag

 

·     07:30 - 08:30 Yoga & Pranayama

·     08:30 - 09:30 Frühstück

·     09:30 - 11:30 Yoga Practice Hatha Yoga

·     Rest des Tages zur freien Verfügung (individuell)

Tag 3: Dienstag

 

·     07:30 - 08:30 Yoga & Pranayama

·     08:30 - 09:30 Frühstück

·     09:30 - 11:30 Yoga Practice

·     Rest des Tages zur freien Verfügung (individuell)

Tag 4: Mittwoch

 

·     07:30 - 08:30 Yoga & Pranayama

·     08:30 - 09:30 Frühstück

·     09:30 - 11:30 Yoga Practice

·     Wanderausflug ab 14:00 ganzer Nachmittag

Tag 5: Donnertag

 

·     07:30 - 08:30 Yoga & Pranayama

·     08:30 - 09:30 Frühstück

·     09:30 - 11:30 Yoga Practice

·     Rest des Tages zur freien Verfügung (individuell)

Tag 6: Freitag

·     07:30 - 08:30 Yoga & Pranayama

·     08:30 - 09:30 Frühstück

·     09:30 - 11:30 Yoga Practice

·     Rest des Tages zur freien Verfügung (individuell)

Tag 6: Samstag

·     Frei, Zeit für Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Tag 7: Sonntag

·     Abreisetag

Alicia Kühn                   

20181005_153531jpg

Stammt ursprünglich von den Kanarischen Inseln. Sie ist eine vom Institut für Yoga Wissenschaften Patanjali Yoga zertifizierte Yoga Lehererin, mit den Professoren Ali Dashti und Beck Kate, beide durch BKS Iyengar zertifiziert.

Ausserdem ist Alicia in Yoga für Kinder und Jugendliche zertifiziert. Mit Wissen in der Philosophie des Yoga, Anatomie. Alicia praktiziert Yoga seit mehr als 20 Jahren.

Sie hat eine grosse Leidenschaft für Yoga, Kunst, Wandern und Klettern. Sie ist zutiefst fasziniert von den vielen physischen und psychologischen Vorteilen von Yoga.

Den Charme eines Dorfes

Fataga ist ein malerisches Bergdorf mit ca 300 Einwohnern im Zentrum der kanarischen Insel Gran Canaria, in 550 m Höhe über dem Meeresspiegel, und gehört zur Gemeinde San Bartolomé de Tirajana. Das Dorf liegt im Naturschutzpark "Parque de Los Pilancones" (zudem Teil des Reservats der Biosphäre auf Gran Canaria) und steht zudem unter strengem Landschaftsschutz. Weder Neubauten noch Werbeschilder sind im Tal der Tausend Palmen zu finden.

Eco Finca el Molino del Agua

"Zurück zur Natur und zu sich selbst und weit ab von Stress, Materialismus und Verkehr ist der Sinn eines Aufenthaltes in der Finca Molino de Agua."

Die Finca Molino de Agua liegt in dem eindrucksvollen Tal namens "Valle de las Mil Palmeras" ("Tal der tausend Palmen"), inmitten eines grossen, natürlich gewachsenen Palmenhains.
Die Finca besticht durch ihren ganz besonderen, altbäuerlichen und kanarischen Charme. Aus dem vor 100 Jahren bestehenden kanarischen Bauernhof mit anliegenden Stallungen und Kornkammern wurde Schritt für Schritt ein kleines, rustikales Landhotel gestaltet.

Entrada Finca 2 con carreterajpg

Die Finca trägt ihren Namen aufgrund der alten, restaurierten Wassermühle, erbaut im Jahre 1880 ("Molino de Agua").
Der Wanderweg zur Wassermühle lässt niemanden gleichgültig, es ist ein Spaziergang von nur wenigen Minuten im Herzen der Schlucht und im Schatten einer grossen Palmen-Oase.
Die zerklüftete Landschaft, die Berge vulkanischen Ursprungs, die reine, natürliche Luft, der Spaziergang durch das malerische und authentisch kanarische Dorf Fataga, das warme Klima, das einzigartige Licht, welches die Berge in immer wieder neue Farben taucht sowie der klare Sternenhimmel in der Nacht machen dieses Fleckchen Erde zu etwas ganz Besonderem - zu einem PARADIES!

Die Finca bietet u.a. folgendes:

* ZIMMER
17 rustikale Zimmer unterschiedlicher Größe, mit Bad und kleinem Balkon/Terrasse, welche einen Aufenthalt mit maximaler Entspannung in ländlich kanarischem Ambiente versprechen.

* RESTAURANT - GRILL
Im Restaurant im typisch kanarischen Stil, mit großen Aussenterrassen, wird kanarische und spanische Küche geboten: frisches Fleisch und Gemüse vom Grill, Tapas, Salate und auch vegetarische Gerichte; teilweise aus eigener Produktion des Bio-Gartens. Das Restaurant ist täglich geöffnet, für die Hotelgäste, wie auch für die Öffentlichkeit.

* THERAPIEN FÜR RPER, GEIST UND SEELE  
Die reine Luft, die Natur und vor allem die Ruhe in unserer Finca sorgen dafür, dass die von Frau Martha Norville angebotenen Einzeltherapien sofortige Wirkung und Entspannung bringen.

Holistic Centre_12jpg

http://wwwgcholisticcentre.com

Eco Finca Molino del Agua:

Die Zimmer können als Drei- oder Vierbettzimmer genutzt werden.

Die untenstehenden Preise beinhalten den Aufenthalt im geteilten Doppelzimmer, Drei- oder Vierbettzimmer.

Paket beinhaltet: Yogaunterricht an 5  Tagen + 7 Nächte Unterkunft und Halbpension-Verpflegung sowie einem Wanderausflug; ohne Flug und Transfer zur Eco Finca Molino del Agua
Total:
Paketpreis mit Halbpension CHF 895.--
CHF 895.-- 
Mittagessen bestehend aus einem Drei-Gänge-Menü (Vorspeise, Hauptgericht, Dessert), mit Mineralwasser als Getränk inbegriffen, andere Getränke werden vom Kunden getragen.

Anmeldung
  • Hotel Molino del Agua
    Hotel Molino del Agua
  • Hotel Molino del Agua
    Hotel Molino del Agua
  • Hotel Molino del Agua
    Hotel Molino del Agua
  • Hotel Molino del Agua
    Hotel Molino del Agua
  • Hotel Molino del Agua
    Hotel Molino del Agua
  • Hotel Molino del Agua
    Hotel Molino del Agua
  • Hotel Molino del Agua - Raum
    Hotel Molino del Agua - Raum
Wanderung:

"Die idyllische Palmenoase La Sorrueda und ihre Sehenswürtigkeiten".
Ausflug mit Bustransfer Eco Finca Molino del Agua hin/zurück + wandern/spazieren + Besuch archeolgisches Museum (wenn gewünscht).
Transfer (ca 30min) bis zu Santa Lucia/La Sorrueda. Kleiner Spaziergang bei der Höhlenfelsformation „La Fortaleza“, bekannt für die Ureinwohnerresistenz Ende 15. Jahrhundert mit Besuch Besucherzentrum Archeolgisches Museum La Fortaleza vor Ort.
(wenn gewünscht)
Leider ist ein Besuch des Museums (ca 1 Std+) nur möglich bis 17 Uhr.
Besuch (zu Fuss) des typischen kleinen Dörfchens Ingenio de Santa Lucia. (ist ein von den wenigen Dörfchen im Südteil Gran
Canarias wo KEINE Touristen die Sache bestimmen – Pur einheimisch!)

Super Gegend zum Fotografieren bei den Oasen La Sorrueda und das Dorf  Sta Lucia.
vrijdag-500x500png http://www.joselitomoves.com

Der Wanderausflug beinhaltet:
- alle Transfers mit (Klein)Bus hin + zurück Eco Finca Molino del Agua.
- Begleitung Gruppe deutschsprachiger Begleiter.
- notwendige Versicherungen + Lizensen laut Gesetz.

- kleine kanarische Überraschung auf Tour.

- Erklärungen über „Land & Leute“ auf Tour .

- Geführte Erkundung Insel ausserhalb der Oase Molino del Agua.
Halbtages Ausflug ab ca 14 Uhr.
 - 1/2 Lt Wasser für jeden Teilnehmer
  • Yipiiie
    Yipiiie
  • Dunen von Maspalomas
    Dunen von Maspalomas
  • Dunen von Maspalomas
    Dunen von Maspalomas
  • Roque Nublo
    Roque Nublo
  • Stausee
    Stausee
  • Las Palmas
    Las Palmas
  • Die Stade Las Lalmas de  Gran Canaria
    Die Stade Las Lalmas de Gran Canaria
  • Gran Canaria
    Gran Canaria

Geschäftsbedingungen Yoga-Retreat:

An- und Abreise:

Der Anreisetag ist der Sonntag 22. September 2019. Der Übungsbeginn ist Montagmorgen 23. September 2019. Der Rückreisetag ist der Sonntag 29. September.

Reiseinformationen:

Sie sind verantwortlich für den Transport von und nach Fataga (Gran Canaria).

Freizeit und Dienstleistungen:

Yogaschule Alicia Kühn organisiert keine anderen als die oben genannten Aktivitäten. Die Nachmittage sowie der Samstag und die An- und Abreisetage sind frei zum Spazieren, Wandern oder Entspannen.

Gesundheit und Medizin:

Die Teilnehmer sind dafür verantwortlich, dass sie während des Retreats eine ausreichende medizinische Versorgung haben und dass sie für die Teilnahme an Yoga-Kursen medizinisch tauglich sind.

Anmeldung und Bezahlung:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Retreat wird ab einer Teilnehmerzahl von 15 Personen durchgeführt. Um sich anzumelden werden 50% der Kosten fällig. Die restlichen 50% der Teilnahmegebühr sind per 15. Mai 2019 zu entrichten. Um sich anzumelden, füllen Sie bitte das untenstehende Anmeldungsformular aus und leisten Sie die 50% Anzahlung an unser Konto. Den notwendigen Einzahlungsschein erhalten Sie, nach erfolgter Online-Anmeldung von uns postalisch zugestellt. Die vollständige Zahlung ist bis zum 15. Mai 2019 fällig. Der Registrierungspreis beinhaltet keine Reisen, Trinkgelder, Alkohol.

Stornierungsbedingungen:

Alle Stornierungen müssen schriftlich erfolgen (E-Mail ist akzeptabel) und spätestens am 15. Mai 2019 erfolgen. Nach Erhalt des Kündigungsschreibens wird die Anmeldegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von CHF 50.-- zurückerstattet. Nach dem 15. Mai 2019 werden keine Rückerstattungen mehr vorgenommen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl (15) am 15. Mai 2019 nicht erreicht werden, werden die eingezahlten Beträge vollständig zurückerstattet. Für eine vorzeitige Abreise aus dem Retreat werden keine Rückerstattungen gewährt. Da Annullierungen zu zusätzlichen Kosten für die Yogaschule Alicia Kühn führen, werden unter keinen Umständen, ungeachtet des Grundes für die Annullierung seitens des Teilnehmers, die CHF 50.-- Bearbeitungskosten zurückerstattet, noch werden die Stornierungsbedingungen wie oben angegeben aufgehoben. Yogaschule Alicia Kühn behält sich das Recht vor, das Retreat vor der Abreise abzusagen. Sollte eine Annullierung oder eine vorzeitige Beendigung des Retreats von Yogaschule Alicia Kühn aus Gründen, die über die Kontrolle von Yogaschule Alicia Kühn hinausgehen, als notwendig erachtet werden, werden keine Rückerstattungen oder Entschädigungen vorgenommen. Yogaschule Alicia Kühn ist nicht verantwortlich für Ausgaben, die aufgrund von Umständen entstanden sind, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen.

Freigabe und Verantwortung:

Der Teilnehmer erklärt sich durch die Unterzeichnung dieser Vereinbarung damit einverstanden, dass Yogaschule Alicia Kühn nicht für irgendwelche Verletzungen, Schäden, Verluste, Verzögerungen oder Unregelmäßigkeiten verantwortlich gemacht wird, die aus irgendeinem Grund auftreten könnten. Der Teilnehmer erklärt sich bereit, alle mit dem Retreat verbundenen Risiken zu übernehmen und stimmt zu, dass Yogaschule Alicia Kühn keine Haftung in Bezug auf Tod, Körperverletzung, Krankheit, Verspätung oder Verlust oder Beschädigung des Eigentums (einschließlich Gepäck) des Teilnehmers während des Rückzugs, wie auch immer verursacht übernehmen.